Maserati by La Martina, ein Herrenparfüm, EdT

Ein frischer Herrenduft erfüllt heute mein kleines Büro, dabei duftet es aromatisch und würzig. Fruchtige Ingredienzien vermischen sich mit männlichen Attributen, wie Leder und Zedernholz… Die namenhaften Labels verraten hierbei schon ihre Affinität zu höchsten Ansprüchen und erlesenen Zutaten.

Maserati by La Martina, Eau de Toilette

Maserati, ein bekannter, italienischer Autohersteller & La Martina, ein Sportbekleitungshersteller, der sich dem Polo verschrieben hat. Diese zwei Marken, die man also aus dem sportlichen und gehobenen Preissegment kennt, haben sich zusammengeschlossen und schon so einige sportlich- elegante Düfte für den Mann kreiert.
Bei mir geht es heute um den 2012 lancierten holzig- aromatischen Duft „Maserati by La Martina“, der neben seinen holzigen auch dominant fruchtig-citrische Noten besitzt.
Schon 2013 entstand zu diesem Duft eine Neuauflage mit dem Namen „Maserati Horse Passion“, welcher aber völlig andere Ingredienzien aufweist. Optisch hebt sich dieser mit einem blauen Deckel ab.

 

 Maserati by La Martina, das Design

 

 

Der Duft ist in einem schweren Glasflakon abgefüllt, wobei klare, markante Formen und ein klarer Schriftzug das Design dominieren. Auf der Rückseite befindet sich in satinierter Form das Logo von La Martina, zwei Polospieler.
Der Deckel, auch relativ schwer, ist in silber gehalten und ist mit einem grünen Leder ummantelt, in welchem die Aufschrift „La Martina“ eingestanzt wurde.

 

Duftkomponenten

 

 

Den Auftakt gestalten italienische Bergamotte, Mandarine und die Zypresse. Die citrischen Düfte dominieren für meinen Geschmack nicht nur zu Beginn, sondern auch in der Herznote, in der sich die Essenzen der Angelika, Kamille, Salbei und Zypresse nur zart entfalten. Die Basis bilden dann Leder, Vetiver, Wildleder und Zedernholz. Diese lassen die Gesamterscheinung des Duftes etwas wärmer wirken, trotzdem ist auch hier die Bergamotte noch deutlich wahrnehmbar.  Insgesamt würde ich den Duft als sportlich, spritzig bezeichnen, mit einer gewissen Eleganz.

 

Die Duftnoten kurz zusammengefasst

 

Kopfnote: italienische Bergamotte, Mandarine OrPur©, Zypresse OrPur©
Herznote: Angelika, Kamille, Salbei, Zypresse OrPur©
Basisnote: Leder, Vetiver, Wildleder, Zedernholz

 

Kurzer Ausflug: Was ist „OrPur©“?

Es heißt übersetzt Origin & Purity und beschreibt eine besondere Art die Duftessenzen zu gewinnen. Hierbei werden ausschließlich 100 % natürliche Rohstoffe von höchster Qualität verwendet. Diese unterstehen im Anbau und in der Ernte den strengen Vorgaben des ökologischen Anbaus.
(Quelle Pinkmelon.de)

 

Duftergebnisse

 

Wie Ihr Euch vielleicht denken könnt, habe ich mir diesen Duft nicht selbst aufgesprüht, sondern habe ihn meinem Mann zum Testen weitergereicht. Ihm hat der Duft insgesamt recht gut gefallen, wobei man hier doch die dominante Note der Bergamotte nochmals hervorheben sollte. Wer das Citrische mag, der wird hier einen eleganten und frischen Duft erleben, der den Mann durch den Tag begleiten kann. Dabei ist der Duft nicht aufdringlich, sondern eher dynamisch begleitend. Durch seine citrische Komponente würde ich ihn bevorzugt als Frühlings- oder Winterduft deklarieren.

Ich persönlich schnuppere diesen Duft sehr gerne an meinem Mann. Er ist dynamisch, und wenn sich die Basisnote entfaltet, auch fein würzig. Die Herznote ist für mich leider nur äußerst sanft bis gar nicht wahrnehmbar.  
Die Haltbarkeit ist auch nicht besonders lange. Schon nach ca. zwei Stunden auf der Haut kann man nur noch einen Hauch erahnen. Dieser ist zwar echt lecker, aber eben auch relativ schwach. Um diesen Duft etwas länger genießen zu können, ist ein Spritzer auf dem Kleidungsstück natürlich hilfreich, denn hier hält sich der Duft deutlich länger!
Da ich nun keinen Mann kenne, der mal eben aus dem Handtäschchen ein kleines Parfümfläschchen zückt und einen Duft nachlegt, finde ich die Haltbarkeit auf der Haut eher enttäuschend. Hier würde ich mir eine deutliche Verbesserung wünschen.

Preis: 100ml EdT gibt es im Internet ab ca. 50,95€ beim günstigsten angezeigten Anbieter einer Internet-Suchmaschine. Bei EasyCosmetic* gibt es diesen Duft schon für 43,95€. Leider ist er derzeit ausverkauft. Aber man kann eine E-Mail hinterlassen und wird benachrichtigt, wenn er wieder verfügbar ist.

 

Dieses Produkt wurde mir kostenlos von Easy Cosmetic zur Verfügung gestellt. Vielen Dank hierfür!

Was sind Eure Lieblinge, wenn es um Herrendüfte geht? Wo werdet Ihr schwach? Erzählt es mir gerne im Kommi, ich freue mich darauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.